Bundesamt für Naturschutz

Hauptbereichsmenü



Literatur NatGesIs

Menschen bewegen - Grünflächen entwickeln. Ein Handlungskonzept für das Management von Bewegungsräumen in der Stadt



Dokumenttyp

Sonstiges



Autor/en

Roth, R., Türk, S., Kretschmer, H., Armbruster, F., Klos, G., Institut für Natursport und Ökologie, Deutsche Sporthochschule Köln



Jahr

2008



Verlag

Bundesamt für Naturschutz (BfN)



Beschreibung

Das stetig wachsende Bewusstsein für Gesundheit und Lebensqualität der Gesellschaft erhöht die Nachfrage nach natur- und landschaftsbezogenen Erholungsformen. Drei wesentliche Gründe sind für den Bewusstseinswandel zu verzeichnen: der Trend zum selbst organisierten Sport, das stark gewachsene Gesundheitsbewusstsein und die Alterung der Gesellschaft.
Millionen Menschen in Deutschland treiben regelmäßig Sport oder erholen sich beim Spazierengehen in der Natur. Siedlungsnahe Grün- und Freiflächen erhöhen die Lebensqualität in der Stadt und sind Orte, in denen die Bürgerinnen und Bürger Natur und Landschaft erleben und genießen können. Darüber hinaus dienen sie der Erholung und Gesundheitsvorsorge. Leider schwinden die für die Erholung zur Verfügung stehenden Flächen aufgrund des hohen Flächenverbrauchs immer mehr. Siedlungsnahe Erholungsräume sind durch die Ausbreitung von Wohn- und Gewerbeflächen gefährdet.
Die Planungsverantwortlichen der Kommunen müssen die siedlungsnahen Freiflächen als wichtige Sport- und Bewegungsräume erkennen und gestalten. Darin liegt eine große Chance für die Attraktivität der Städte. Allerdings macht eine nachhaltige und zukunftsfähige Gestaltung solcher Freiflächen eine Zusammenarbeit aller betroffenen Fachbehörden und Fachleute der Sport-, Grünflächen- und Umweltressorts. Städte konkurrieren heute nicht nur mit ihrer Ausstattung an Arbeitsplätzen, ihren guten öffentlichen Verkehrsleistungen und ihren kulturellen Angeboten. Deshalb müssen Grünflächen in unseren Städten erhalten und ausgebaut werden. Hierzu ist politischer Wille notwendig und ein Konzept, das einfach und an möglichst vielen Orten angewendet werden kann. Der vorliegende Leitfaden bietet hierfür ein gutes Werkzeug. Er strukturiert die Vorgehensweise, gibt Handlungsempfehlungen und zeigt, wie unter Einbindung der Kommunalpolitik und der Bürgerinnen und Bürger zukunftsfähige und natürliche Bewegungsräume geschaffen werden können.




zurück zum Suchergebnis | Neue Suche

DNL-Online - Literaturdatenbank für Naturschutz und Landschaftspflege

Logo DNL-online

DNL - online ist die Literaturdatenbank für Naturschutz und Landschaftspflege des Bundesamtes für Naturschutz (BfN).
Die Datenbank basiert auf den Beständen der Bibliothek und Dokumentationsstelle des BfN und weist alle Veröffentlichungsformen nach.
DNL-online wird regelmäßig aktualisiert.